Am Berlin Career College finden Sie das facettenreiche Weiterbildungsangebot der Universität der Künste Berlin: Masterstudiengänge, Zertifikatskurse, Workshops und internationale Sommeruniversitäten richten sich an Künstler, Kreative und Kunstliebhaber. Herzlich willkommen an einer der größten künstlerischen Hochschulen der Welt!

Musikphysiologie im künstlerischen Alltag

Der berufsbegleitende Zertifikatskurs Musikphysiologie im künstlerischen Alltag vermittelt einen konstruktiven Umgang mit den körperlichen und psychischen Anforderungen und Belastungen des intensiven Musizierens. Unter der Leitung von Prof. Dr. med. Alexander Schmidt und Prof. Dr. med. Eckart Altenmüller werden Lösungsansätze für den Musikeralltag erarbeitet und Grundlagen sowie aktuelle Forschungserkenntnisse aus den Bereichen der Musikphysiologie, Musikergesundheit, Musikpädagogik und Musikdidaktik vermittelt. Der Bezug zur Praxis steht dabei im Vordergrund. Ein weiterer wichtiger Aspekt ist der intensive Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmenden aus unterschiedlichen Berufsfeldern über gesundheitliche Risiken und nachhaltige Präventionsmöglichkeiten. Am 30. Juni bietet eine kostenlose Einführungsveranstaltung Überblick über die Inhalte der Weiterbildung. Dozentinnen und Dozenten stehen für Fragen zur Verfügung und führen kurze Praxiseinheiten durch.

30. Juni, 14 – 16 Uhr,  Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, Charlottenstr. 55
Anmeldung für die Einführungsveranstaltung bis 20. Juni an ziw[at]udk-berlin.de

Weitere Information

Kuratieren

Der Zertifikatskurs Kuratieren richtet sich an angehende und praktizierende Ausstellende und vermittelt ein breites Spektrum kuratorischer Ansätze. Durch ausgewiesene Fachdozentinnen und -dozenten, Expertengespräche, individuelle Beratung und Besuche von Ausstellungsorten in Berlin bietet die Weiterbildung berufsbegleitend einen kompakten Überblick über die aktuellen Handlungsfelder des Kuratierens. Im Expertenstab sind u.a. Dr. Joachim Jäger, Leiter der Neuen Nationalgalerie Berlin, Felix Hoffmann, Kurator von C|O Berlin, Dr. Thomas Köhler, Direktor der Berlinischen Galerie – Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur und Barbara Höffer, Projektleiterin des Kindermuseums im Jüdischen Museum Berlin. Kostenlose Beratung während des UdK Rundgangs vom 20.-22. Juli 2018

Weitere Informationen