Am Berlin Career College finden Sie das vielseitige Weiterbildungsangebot der Universität der Künste Berlin: Masterstudiengänge, Zertifikatskurse, internationale Sommeruniversitäten und das Artist Training richten sich an Künstler*innen, Kreative und Kunstliebhaber*innen. Herzlich willkommen an einer der größten künstlerischen Hochschulen der Welt!

Zertifikatskurs Musikphysiologie beginnt im Januar

Der berufsbegleitende Zertifikatskurs Musikphysiologie im künstlerischen Alltag informiert umfassend darüber, wie Sie mit den körperlichen und psychischen Anforderungen und Belastungen des intensiven Musizierens konstruktiv umgehen. Erarbeitet werden Lösungsansätze, die Sie in Ihren Alltag integrieren können. Es werden Grundlagen sowie aktuelle Forschungserkenntnisse aus den Bereichen der Musikphysiologie, Musiker*innengesundheit, Musikpädagogik und -didaktik vermittelt. Der Bezug zur Praxis steht dabei im Vordergrund. Der Zertifikatskurs richtet sich an Musiker*innen, Musik- und Gesangspädagog*innen, Psycholog*innen, Physio- und andere Körpertherapeut*innen sowie Mediziner*innen.

Ab Januar: Musiktherapie im palliativen Kontext

Die Arbeitsfelder für Musiktherapeut*innen in palliativen Kontexten werden zunehmend vielfältiger. Der Zertifikatskurs Musiktherapie im palliativen Kontext vermittelt in enger Theorie-Praxisverschränkung die nötigen Qualifikationen, die eine einfühlsame und schützende individuelle musiktherapeutische Arbeit in diesem Feld ermöglichen. Der Kurs behandelt Themen wie die Palliativmedizin in Deutschland und (zukünftige) Entwicklungen palliativmedizinischer Arbeitsfelder, die Rolle der Musiktherapie in palliativen Kontexten einschließlich medizinischer und rechtlicher Komponenten sowie die Psychologie des Sterbens und Sterbeprozessforschung. Ziel ist es, auf der Basis einer Entwicklung und Reflexion der eigenen Haltung zu Tod, Sterben und Trauerprozessen ein darauf bezogenes musiktherapeutisches Methodenrepertoire zu erwerben.