„Die Tatsache, dass Musik als Mittel im therapeutischen Kontext im Vordergrund steht, dass Musik nicht leistungsorientiert sein muss, sondern als Ausdruck und Verarbeitung von Gefühlen und Befindlichkeiten helfen kann, hat für mich eine große Bedeutung. Ich bin zufrieden, was ich im Masterstudiengang Musiktherapie am Berlin Career College der UdK gelernt habe: Die Selbsterfahrung, die in der therapeutischen Arbeit ein sehr wichtiger Bestandteil ist, wurde auf eine sehr praktische und sinnvolle Weise in die verschiedenen Fächer integriert. Die Dozenten sind sehr kompetent und verfügen über ein hohes Niveau. Einige konnten mich sehr durch ihr Wissen und Können für die Arbeit der Musiktherapie inspirieren.“

Maria Clara Zúñiga, Masterstudiengang Musiktherapie