Biografisch-dokumentarisches Theater: Regie und Dramaturgie

Im Zertifikatskurs Biografisch-dokumentarisches Theater: Regie und Dramaturgie werden die dramaturgische Entwicklung und die Regie szenischer Formate vermittelt. Der Schwerpunkt der Weiterbildung liegt auf der biografisch-dokumentarischen Theaterarbeit, die Elemente wie die eigene Biografie, den persönlichen Blick auf die Welt, Objekte, Musik oder Fotos der Teilnehmenden zum Ausgangspunkt der szenischen Entwicklung macht. Dabei wird der biografische Ansatz immer im Kontext des gesellschaftspolitischen Zusammenhangs untersucht und bearbeitet. Die Weiterbildung vermittelt darüber hinaus einen umfassenden Einblick in die Tendenzen zeitgenössischer Theaterpädagogik und Theaterästhetik.

 

Weitere Informationen

Berlin Career College – Newsletter abonnieren

Unser Newsletter informiert Sie einmal monatlich über unser aktuelles Kursangebot, interessante Veranstaltungen und Neuigkeiten aus den Masterstudiengängen.

jetzt anmelden