Advanced Professional Training for Conductors

The International Conducting Academy Berlin offers a unique studying opportunity for highly gifted aspiring conductors as Advanced Professional Training for Conductors. It lasts one year (two semesters) beginning in the winter semester. Students who successfully complete the course receive the Postgraduate Diploma of the International Conducting Academy Berlin.
The Advanced Professional Training for Conductors is aimed at students already beyond the master level or for conductors with considerable experience and partially working who are still looking to receive feedback on and further assistance with their craft.

//

Die International Conducting Academy Berlin bietet hochbegabten, aufstrebenden Dirigenten und Dirigentinnen eine einzigartige Studienmöglichkeit als Advanced Professional Training for Conductors. Der Kurs dauert 2 Semester und beginnt im Wintersemester. Teilnehmer, die den Kurs erfolgreich abschließen, erhalten den Postgraduate Diploma of the International Conducting Academy Berlin. Das Advanced Professional Training for Conductors wendet sich an Studierende jenseits des Mastergrades oder an erfahrene Dirigenten und Dirigentinnen, die sich Feedback und Unterstützung zur Weiterentwicklung ihrer künstlerischen Fähigkeiten wünschen.

Lecturers: Prof. Steven Sloane, Harry Curtis

Weitere Informationen
Please note the following for you application:
1) Complete the online application form on this website by 15 March 2019.
2) Send by post the following additional application material to arrive by 15 March 2019:
- a detailed tabular CV/Resume with information about ensembles and works conducted in concert
- a DVD video (region-free) of applicant conducting an orchestra or other live ensemble in rehearsal and/or concert or a link to a video on the internet which can be viewed online (min 5 minutes, max 45 minutes). The applicant should be filmed from the front and be clearly recognizable.
- Letter of Motivation
- degree certificates and other relevant certificates
- description of German language skills
3) Payment of the € 30 non-refundable application fee: You will be informed how to pay in the confirmation of your application.
Entrance examination date: 11.06.2019

Folgende Punkte sind zu beachten:
1) Die Bewerbung um Zulassung setzt einen Online-Antrag auf dieser Seite voraus. Dieser muss bis bis 15.03.2019 bei der Universität der Künste Berlin eingegangen sein. Die Bewerbungsfrist ist eine Ausschlussfrist.
2) Dem Zulassungsantrag ergänzend sind per Post zu senden:
- ein detaillierter tabellarischer Lebenslauf mit Angaben über Ensembles und Werke, die bereits in Konzert dirigiert worden sind
- eine Videoaufnahme (DVD) von einer Probe und/oder einem Konzert oder ein Link im Internet, wenn Probe und/oder Konzert dort eingestellt und abrufbar sind. Gesamt-Spieldauer 5 - 45 Minuten. Der Kandidat oder die Kandidatin muss von vorne gefilmt werden und deutlich erkennbar sein.
- Zeugnis über den entsprechenden Hochschulabschluss
- Motivationsschreiben
- ggf. Nachweise bisheriger Studienzeiten sowie bereits erbrachter Studien- und Prüfungsleistungen;
- Eigeneinschätzung der deutschen Sprachkenntnisse;
3) Bezahlung der Bewerbungsgebühr von € 30: Angaben zur Überweisung erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung. Zulassungsprüfung: 11.06.2019

Lehrende
Harry Curtis, Prof. Steven Sloane

Download Flyer-PDF (331 KB)

zur Website des Kurses



Teilnahmeentgelt:
5.000 Euro
Laufzeit:
01.10.2019 – 30.09.2020
 
2 Semesters
Anmeldeschluss:

15.03.2019
Für weitere Informationen bzw. Eintrag in die Interessentenliste:
ziw[at]udk-berlin.de