Kinder singen! Berliner Symposium Kinderchor 2020

24. bis 26. April 2020: Stimme und Persönlichkeit. Partizipation im Kontext musikalischen Lernens

Das Berlin Career College der Universität der Künste Berlin lädt in Zusammenarbeit mit dem Staats- und Domchor Berlin und der Sing-Akademie zu Berlin vom 24. bis 26. April 2020 zur 9. Ausgabe des Berliner Symposium Kinderchor „Kinder singen!“ in die Räumlichkeiten der Fakultät Musik ein. Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr auf dem Thema „Stimme und Persönlichkeit – Partizipation im Kontext musikalischen Lernens“. Internationale Expertinnen und Experten beleuchten interdisziplinäre Aspekte von Improvisation und Kreativität in der Chorarbeit, Partizipation, Stimmstörungen und pädagogischer Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aus unterschiedlichen wissenschaftlichen, therapeutischen, entwicklungs-psychologischen und künstlerischen Perspektiven.

Das Symposium bietet ein vielfältiges Programm an Vorträgen, Workshops, Gesprächstischen, Reading-Sessions und Konzerten. Mit seinem Profil wirkt sich das Symposium auch als Impulsgeber in die musikalische Breitenarbeit mit Kindern an Schulen, Musikschulen, Kirchen und Vereinen hinein und bringt Vertreterinnen und Vertreter aus Forschung, Wissenschaft, Stimmtherapie, Gesangspädagogik, Chorleitung, Musikpädagogik, Entwicklungsphysiologie und Kulturmanagement in einen lebendigen Austausch. In diesem Zusammenhang wird beim 9. Berliner Symposium Kinderchor mit einem Kurzkonzert und einem Impulsvortrag auch das Kooperationsprojekt „Familiär“ mit der Neuen Nachbarschaft/Moabit e.V. vorgestellt, der geflüchtete Menschen willkommen heißt und zu den größten ehrenamtlichen Nachbarschaftsinitiativen Berlins zählt. Vorgestellt wird eine Mitsing-Konzertreihe des Staats- und Domchores und der Sing-Akademie, bei denen junge Autorinnen und Autoren der Neuen Nachbarschaft im Rahmen einer musikalischen Lesung ihre eigenen Bücher vorstellten. Die Texte werden mit Liedern und Instrumenten aus den Herkunftsländern zusammen mit deutschem Liedgut und Neukompositionen zu einem spannenden interaktiven Programm aus alten und neuen Klängen verwoben.

Lecturers
Gudrun Gierszal, Prof. Kai-Uwe Jirka




Min. number of participants:
65
Max. number of participants:

120
Run period:
24.04.2020 – 26.04.2020
 
Fr und Sa jeweils 9.30 - 21 Uhr
So 9.30 - 14 Uhr
Application Deadline:

27.03.2020
For further information or entry in our list of prospects:
ziw[at]udk-berlin.de