Ausstellungsdesign

Der Zertifikatskurs Ausstellungsdesign ist eine berufsbegleitende,
modulare Weiterbildung in kompakter Form. Das praxisorientierte
und inhaltlich breit angelegte Format in den Modulen Gestaltung,
Medien, Digitalisierung, Markenwelten wird in Zusammenarbeit
mit Ausstellungsinstitutionen, Universitäten und im Ausstellungsbereich
tätigen Unternehmen am internationalen Kunst-, Kultur- und Wirtschaftsstandort Berlin realisiert. Seminare, Workshops und Exkursionen wie z. B. in das Museum für Naturkunde Berlin, das Panorama „Pergamon“ von Yadegar Asisi, die James Simon Galerie und die Helmut Newton-Stiftung, vermitteln theoretische und praktische Kenntnisse für die Planung und Umsetzung medialer und szenografischer Gestaltungskonzepte in Bezug auf Ausstellungsarten, kuratorische Ansätze sowie Ausstellungsinstitutionen.

Referent*innen sind u. a. Tom Duncan, Geschäftsführer, Projektleitung, Duncan McCauley Berlin, Prof. Andreas Müller, Professor für Ausstellungsdesign, Hochschule für Gestaltung Karlsruhe, Prof. Gabi Schillig, Professorin – Institut für Transmediale Gestaltung, Universität der Künste Berlin.

Modul 1: Ausstellungsgestaltung
Modul 2: Ausstellungsmedien
Modul 3: Digitalisierung
Modul 4: Markenwelten

Konzept und inhaltliche Leitung: Barbara Mei Chun Müller

Mit freundlicher Unterstützung der internationalen Fachmesse für Museums- und Ausstellungstechnik (MUTEC)

Weitere Informationen
Online-Beratungen zum Kurs finden mit der Kursleiterin Barbara Mei Chun Müller ab sofort nach Vereinbarung statt.

Bei Interesse melden Sie sich bitte unter: ziw@udk-berlin.de

Download Flyer-PDF (481 KB)


Mindestteilnehmerzahl:
16
Höchstteilnehmerzahl:

21
Laufzeit:
02.09.2021 – 18.12.2021
 
4 Module
Do 10 - 18 Uhr
Fr 09/10 - 18 Uhr
Sa 09/10 - 17/18Uhr
Für weitere Informationen bzw. Eintrag in die Interessentenliste:
ziw[at]udk-berlin.de