Artist Training: Refugee Class for Professionals

Das Projekt Artist Training: Refugee Class for Professionals ist ein Qualifizierungsangebot zur Integration für geflüchtete Künstlerinnen und Künstler am Berlin Career College. Von November 2016 bis Dezember 2017 informieren zwei Ausgaben mit jeweils einer Einführung und fünf vertiefenden Modulen über die folgenden fünf Branchen: Musik, Kulturjournalismus, Bildende Kunst, Darstellende Kunst und Film. Ein weiterer zentraler Baustein ist das Networkingformat MindLab# in der ZusammenKUNFT, einem Modellprojekt für das gemeinschaftliche Zusammenleben. Ziele sind die Vernetzung in die Berliner Kultur- und Kreativwirtschaft durch das Kennenlernen der Institutionen und deren Mitarbeiter, die Etablierung auf dem Berliner Arbeitsmarkt und die strategische Positionierung in der jeweiligen künstlerischen Ausrichtung. Das erste Modul begann mit einem Auftakt am 21. November 2016 und informierte über Basics: Projektfinanzierung, Recht, Arbeitsmarktintegration und Bewerbungstraining. 

Termine

21. November 2016: Auftaktveranstaltung

21.-25. November 2016: Basic

9.-13.  Januar 2017: Music

27. Februar - 3. März 2017: Culture and Media

20.-24. März 2017: Performing Arts

24.-28. April 2017: Fine Arts

8.-12. Mai 2017: Film

4.-8. September 2017: Basic

23.-27. Oktober 2017: Culture and Media

6.-10. November 2017: Music

20.-24. November 2017: Performing Arts

Mehr Informationen und Anmeldung (21.11.2016 - 12.05.2017)

Mehr Informationen und Anmeldung (04.09.2017 - 08.12.2017)

Das MindLab#

Das MindLab# ist ein Format zur Vernetzung von geflüchteten Künstlerinnen, Medienschaffenden und Kreativen mit Vertretern aus der Berliner Kultur- und Kreativwirtschaft in der ZUsammenKUNFT, einem Modellprojekt für das gemeinschaftliche Zusammenleben. Branchenspezifische Workshops schaffen für die Teilnehmenden des Artist Training: Refugee Class for Professionals Begegnungen mit Berliner Künstlerinnen und Künstlern für zukünftige gemeinsame Projekte.

16. Januar 2017 MindLab# Music
06. März 2017 MindLab# Culture and Media
27. März 2017 MindLab# Performing Arts
02. Mai 2017 MindLab# Fine Arts
15. Mai 2017 MindLab# Film
30. Oktober 2017 MindLab# Culture and Media
13. November 2017 MindLab# Music
27. November 2017 MindLab# Performing Arts

Leitung MindLab#: Chang Nai Wen
Wo? ZUsammenKUNFT, 16. Etage, Stresemannstr. 95, 10963 Berlin
Uhrzeit? jeweils 16-18 Uhr
Anmeldungen: refugee-class-ziw[at]udk-berlin.de

Fachtag Artist Career Forum

Am 7. Dezember fand im Rahmen des Projekts Artist Training: Refugee Class for Professionals ein Fachtag in Zusammenarbeit mit der Allianz Kulturstiftung statt, an dem gemeinsam mit Vertretern der Berliner Institutionen aus Kultur- und Kreativwirtschaft sowie der Verbände über Aktivitäten für Künstlerinnen und Künstler mit Fluchthintergrund diskutiert wurde. Eingeladen waren Branchenvertreter aus den Bereichen Musik, Kultur und Medien, Darstellende Kunst, Bildende Kunst und Film sowie aus übergreifenden Institutionen und Projekten. Der Arbeitskreis traf sich erneut am 26. Januar in der Akademie der Künste und am 2. März in der neuen Gesellschaft für bildende Künste um seine Arbeit fortzusetzen.


Kontakt/Team

Projektleitung: Prof. Dr. Dr. Thomas Schildhauer

Projektkoordination: Dr. Melanie Waldheim

melanie.waldheim[at]intra.udk-berlin.de

Kommunikation: Kathrin Rusch

kathrin.rusch[at]intra.udk-berlin.de

Kurskoordination: Jennifer Uhlenbrok / Manuela Goshy

refugee-class-ziw[at]udk-berlin.de

Facebook: www.facebook.com/udk.berlincareercollege

في حال كنتم بحاجة الى مترجم نرجو ان تكتبوا ايميل على العنوان التالي:

support[at]commonground.berlin

نحن نتكلم العربية
اگر احتياج به مترجم همزمان فارسي زبان داريد، لطفا به ايميل آدرس زير اطلاع دهيد.

support[at]commonground.Berlin

Partner und Förderer

Das Projekt Artist Training: Refugee Class for Professionals wird gefördert aus Mitteln der Europäischen Union (Europäischer Sozialfonds) und des Landes Berlin.
Mit freundlicher Unterstützung des Freundeskreis der Universität der Künste Berlin | Karl Hofer Gesellschaft e.V. 
In Kooperation mit der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF.
Das Artist Career Forum findet in Zusammenarbeit mit der Allianz Kulturstiftung statt.

Medienpartner: ABWAB